Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde in Sorkwity und der Verein Freunde Masurens luden am 29. November 2019 als die Referentin Frau Cornelia Pieper, Generalkonsulin in Danzig ein. Den letzten Vortrag im Rahmen der Sorquittener Gespräche in diesem Jahr hielt die Generalkonsulin mit dem Thema: Erfahrungen einer deutschen Diplomatin in der Republik Polen. Der Vortrag  wurde in deutscher und polnischer Sprache gehalten. Frau Cornelia Pieper berichtete über ihre Erfahrungen als deutsche Diplomatin in Polen.

 

Foto.: K.Grygo

 

 


 

 

 

Sorquitten Gespräche

13 December 2019

barbara.willan@gmail.com      

  1. pl
  2. de

Zrobione w WebWave CMS

Kontakt:

mail: barbara.willan@gmail.com

tel. 606 680 218 

ul. Prosta 17/3

10 - 029 Olsztyn

Webmaster: Ewa Dulna